Rainbow auf der Dwyer Group Reunion 2017

Sie sind hier: :///Rainbow auf der Dwyer Group Reunion 2017

Vom 3. – 6. Mai fand im Prager „Don Giovanni“ Hotel das erste europäische Franchisepartnertreffen der Dwyer Group Europe statt. Über 200 Teilnehmer aus insgesamt acht Dwyer-Franchisemarken traten die Reise in die Tschechische Republik an, um sich vor Ort auszutauschen und neue Impulse aufzunehmen.

Den Startschuss für die viertägige Veranstaltung gaben Hartwig Finger (CEO, Dwyer Group Europe) und Jeff Meyers (Vice President International Operations, Dwyer Group) am Donnerstagmorgen mit ihrer Eröffnungsrede. Im Anschluss trat Mike Bidwell, CEO & President der Dwyer Group, auf die Bühne und präsentierte seinen Vortrag „Erfolgreich im Dienstleistungsbereich“, in dem explizit darauf einging, wie wichtig es für Unternehmer ist, die bestehenden Prozesse kontinuierlich zu überdenken und diese stets weiter zu optimieren. Ebenso widmete er sich den Bereichen Mitarbeiterentwicklung, Kundenzufriedenheit, Servicemehrwert und Markenwahrnehmung. Nachfolgend wurden verdiente Franchisenehmer bei den „Franchise Awards“ für Ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt.

Ein weiterer besonderer Programmpunkt war der Vortrag von Speaker und TV-Moderator Rolf Schmiel. Er zeigte den Teilnehmern auf, wie eng grundlegende psychologische Aspekte mit der Businesswelt verknüpft sind und wie einfach deren Anwendung in Realsituationen sind. Ein sehr inspirierender Vortrag für alle Dwyer-Franchisepartner, der sowohl vom englisch- als auch deutschsprachigen Publikum hervorragend aufgenommen wurde. Für ein wenig Freizeit in der „goldenen Stadt“ sorgte dann der Nachmittag, der den Teilnehmern frei zur Verfügung gestellt wurde.

„Der Netzwerkgedanke und das Zusammenwachsen der Dwyer-Franchisemarken spielen bei unseren Jahresveranstaltungen eine entscheidende Rolle. Offene Kommunikation auf Augenhöhe, ein konstruktiver Austausch über geschäftsrelevante Sachthemen, aber auch gesellige Momente, sorgen für die Wohlfühlatmosphäre, die notwendig ist, um die Basis für ein Zusammenwachsen, über Landesgrenzen und Sprachbarrieren hinweg, zu schaffen. “, so Hartwig Finger, Geschäftsführer der Dwyer Group Europe.

Weitere Highlights erwarteten die Teilnehmer an den Folgetagen. Neben brandspezifischen Seminaren, Vorträgen und Workshops, bei denen operative Themen erarbeitet und beleuchtet wurden, ist vor allem der Vortrag von Peter Philipp hervorzuheben. Der Abteilungsdirektor Sachschaden der SparkassenVersicherung zeigte auf eindrucksvolle Art und Weise, wie sich die Versicherungswirtschaft im Zuge der Digitalisierung wandelt und welche Herausforderungen in Zukunft auf die Dienstleister der Branche zukommen.

Das Highlight des viertägigen Events erfolgte dann am Samstagabend in einmaliger Kulisse, im Prager Edelrestaurant Francouzská Restaurace Art Nouveau. Dort fand sowohl das Galadinner als auch die Verleihung der Awards für die Franchisepartner des Jahres statt.

„Rückblickend betrachtet, war die Veranstaltung nicht nur kurzweilig und abwechslungsreich, sondern vor allem ein großer Schritt im gemeinsamen Verständnis der Dwyer Group und aller europäischen Marken“, so das Resümee von Geschäftsführer Hartwig Finger.

Unternehmensinformation:

Die Dwyer Group ist die weltweit größte internationale Firmengruppe von Franchisesystemen im Dienstleistungsbereich. Auf dem nordamerikanischen Kontinent agiert die Dwyer Group bereits mit insgesamt 19 Franchisemarken, 2850 Franchisenehmern, 700 Mitarbeitern und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 1,5 Milliarden US-Dollar. Im Expansionsgebiet Europa sind es derzeit acht Franchisemarken – darunter Rainbow International Deutschland im deutschsprachigen Raum.

Weitere Informationen zur Dwyer Group: www.dwyergroup.com

2017-06-21T10:56:50+00:0016 Mai 2017 - 09:52|Interviews|

Erfolgsgeschichten:

Am Newsletter anmelden